Logo

Zum Inhalt springen

Das Magellan-Prinzip

Aufgaben - Werte - Werkzeuge der Führung

Erleben Sie das Abenteuer Führung

Das Magellan-Prinzip ist ein in sich geschlossenes Trainingskonzept für Führungskräfte und Führungsnachwuchskräfte. Es trennt klar und präzise die Aufgaben einer Führungskraft von den zur Aufgabenerfüllung notwendigen Werkzeug-Kategorien. Das Magellan-Prinzip bildet den kompletten Führungsprozess präzise ab. Es ist leicht erlern- und anwendbar. Praktische Erfahrung, erfolgreiche Führungs-Performance, hirngerechte Lernstrategien und drei Jahrzehnte Trainingserfahrung bilden die Grundlage des Magellan-Prinzips.

Führungskräftetraining

  • Das Magellan-Prinzip schafft eine Struktur, die es jederzeit ermöglicht, die Übersicht im Führungsalltag zu behalten.
  • Das Magellan-Prinzip vermittelt ein klares Werteverständnis auf der Basis des Wertesystems unserer Kunden.
  • Das Magellan-Prinzip trennt zwischen Führen und Managen und macht Führung damit klar und effektiv.
  • Das Magellan-Prinzip ist methodenoffen und damit zukunftssicher. Es lehrt die individuell benötigten Werkzeuge, um dauerhaft erfolgreich zu sein.

Im Mittelpunkt stehen die Aufgaben der Führungskraft, die klare Struktur und die notwendigen Werkzeuge. Werte bilden den Rahmen, um effektiv zu führen.

-
Nach oben springen